Über uns

Blitzeinschlag Streaming Video. Bitte aktivieren Sie JavaScript um an dieser Stelle ein Video sehen zu können.

Postkarten sind wunderbar. Jeder Adressat freut sich über ein schönes Bild und liebe Grüße, und der Absender hat es recht einfach. Er sucht sich eine Passende aus, schreibt hinten seine Nachricht drauf, frankiert sie und wirft sie in einen Briefkasten.

Noch einfacher geht es allerdings mit Videopostkarten.de. Hier brauchst Du weder einen Briefkasten noch einen Laden, der Postkarten verkauft. Du machst einfach alles online und kostenlos. Und das Allertollste: Du verschickst hier keine Fotos sondern Videos. 

Inzwischen ist sogar die Auswahl recht groß. Auf unserem Portal findest Du kurze Filme zu den unterschiedlichsten Anlässen – von der Entschuldigung über Glückwünsche bis hin zur Liebesschwüren und Partyeinladungen, aber auch Filme mit aktuellen Bezügen wie Karneval, Ostern und Weihnachten.

Initiator des Projekts ist der Kölner Regisseur und Autor Norleon Graff, der das Portal Mitte 2011 ins Leben rief. Das inhaltliche Konzept war schnell erarbeitet, aber die Videoclips zu konzipieren und zu drehen, brauchte etwas Zeit, genau gesagt bis zum 20.11.2011, dem Tag, an dem das Portal mit den ersten 24 Videopostkarten online ging.

Das Filmteam und die Autoren, unter anderen "Beaucoups of Arts" und "No Milk Today", kommen von der GRAFF.FF Filmproduktion, ebenso die technische und inhaltliche Pflege des Portals. Unsere Schauspieler sind teils alte Hasen, manchmal auch Newcomer. Oft spielen sie in mehreren Filmen mit. Fans können einfach den Darstellernamen neben einer Videopostkarte anklicken, und schon sehen sie die komplette Übersicht.

Unser Videoclip-Portal wird weiter wachsen: Unzählige Ideen sind noch in der Pipeline, neue Szenen werden wöchentlich gedreht, weitere Kategorien und Themen sind in Vorbereitung. Und falls Du einen tollen Einfall für eine Videopostkarte hast oder Du noch ein E-Card-Video zu einer bestimmten Situation vermisst, schicke uns bitte eine Mail mit Deiner Idee an: ideen(at)videopostkarten.de - Vielleicht kannst Du dann schon bald „Deine“ ganz spezielle Videopostkarte verschicken.

Videopostkarten.de wird als kostenloses Portal bestehen bleiben, denn 2012 wurde die Seite um einen Premiumbereich erweitert, der von unserer Bekanntheit lebt. Deshalb freuen wir uns über jedes kostenlos verschickte E-Card-Video. Jeder Klick und jedes Versenden unserer Videopostkarten ist Werbung für uns und unsere Kunden.